Donnerstag, 8. Dezember 2016

Feuerwehr hilft bei Einbrecher-Suche

Witzhave (SH) – Ungewöhnlicher Einsatz für die freiwillige Feuerwehr in Witzhave (Kreis Stormarn): Die Polizei bat die Einsatzkräfte um Hilfe – auf der Suche nach Einbrechern. Rund 40 Feuerwehrleute aus vier Wehren bauten rund um ein Kleingartengebiet, in dem die Verdächtigen vermutet wurden, Scheinwerfer auf.  Wie das „Hamburger Abendblatt“ berichtet, zogen sich die Feuerwehrleute nach dem Aufstellen des Lichtmaterials aus dem Gefahrengebiet zurück. Die mutmaßlichen Täter konnten trotz des Aufwandes nicht gestellt werden. 

Artikel: „Polizei bittet Feuerwehr bei der Suche nach Einbrechern um Hilfe“ (Hamburger Abendblatt, 23. Oktober 2014)

Ähnliche Artikel zum Thema:

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!