Video-Tipp: So entsteht ein “Martin-Horn”

Philippsburg – Jeder Feuerwehrangehöriger kennt sie. Viele kriegen Gänsehaut, wenn sie sie hören. Es geht um das Einsatzhorn, genauer das Folgetonhorn. Für die Sicherheit auf dem Weg zum Einsatz ist es, zusammen mit der Rundumkennleuchte, ein unverzichtbares Mittel. Allerdings dürfte nur wenigen bekannt sein, wie so ein Einsatzhorn entsteht.

Symbolbild. Foto: Sven Buchenau
Symbolbild. Foto: Sven Buchenau

Das Unternehmen “Deutsche Signal-Instrumenten-Fabrik Max B. Martin” zeigt in einem Video, wie die Produktion der Einsatzhörner aussieht. Auch wenn so ein “Martin-Horn” eher klobig wirkt, bei der Produktion sind viele Schritte und feines Werkzeug gefragt. Insofern: Reinschauen lohnt sich!

Hinterlasse einen Kommentar