US-Filmpreis für Jugendfeuerwehr-Spots

Altusried (BY) – Die Kreisjugendfeuerwehr Oberallgäu hat mit zwei Filmspots beim „47. Worldfest”, einem bedeutenden Filmfest, in Houston (USA) abgeräumt. In der Kategorie „Charitable / Non-Profit“ erreichten sie Silber und Bronze. Thema ist die Mitgliederwerbung für die Jugendfeuerwehr.

Die Filme waren zum Landes-Jugendfeuerwehrtag 2013 der JF Bayern in Oberstdorf (Kreis Oberallgäu) im Rahmen einer bayernweiten Imagekampagne entstanden. In Kooperation mit der Produktionsfirma Silberstern Pictures & Stories aus Kempten. Gedreht wurde am Feuerwehrhaus in Altusried. Es hat sich gelohnt.

Silber bekam der Spot “Wir sind keine Helden. Aber wir arbeiten dran.”:

Bronze erreichte der Spot “Blöd, wenn einer fehlt…”:

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: