Rauchmelder für die Ratsmitglieder

Sprockhövel (ots) – Öffentlichkeitsarbeit mal anders: Damit alle Mitglieder des neu gewählten Rates der Stadt Sprockhövel wissen, dass Rauchmelder Lebensretter sind, haben die Ratsmitglieder symbolisch je einen Rauchmelder von der Feuerwehr erhalten.

Die Ratsmitglieder in Sprockhövel erhielten von der Feuerwehr Rauchmelder als Geschenk. Foto: Feuerwehr Sprockhövel“Ratsmitglieder sind gute Multiplikatoren vor Ort. Wir wollen mit dieser Aktion die Ratsmitglieder bitten, ihre Wohnungen mit mehreren Rauchmeldern auszustatten. Das erhöht nicht nur die Sicherheit der Bewohner, sondern die Ratsmitglieder zeigen so auch als Vorbilder, dass Rauchmelder in alle Haushalte gehören”, so der Stellv. Feuerwehrchef Reinhard Spennemann.

Sein Amtskollege Christian Zittlau erläuterte den Ratsmitgliedern am Rande der Ratssitzung am Donnerstag die Ziele dieser Aktion. Zudem erhielten die Ortspolitiker einen Flyer der Landesregierung NRW mit Informationen über Rauchmelder.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: