Montag, 30. Mai 2016

Neuer DFV-Präsident Ziebs besucht Feuerwehr-Magazin

Bremen – Am Montag, vier Tage nach Amtsantritt, schaute der neue Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes Hartmut Ziebs in der Redaktion des Feuerwehr-Magazins vorbei. Ziebs kam in Begleitung von Karl-Heinz Knorr, neuer DFV-Vizepräsident und Bremens Leitender Branddirektor, und Rudolf Römer, stellvertretender Geschäftsführer. Es war das erste Mal, dass ein amtierender DFV-Präsident die Redaktion besuchte.

DFV_Praesident_Ziebs_02

Von links: DFV-Präsident Hartmut Ziebs, Chefredakteur Jan-Erik Hegemann, Rudolf Römer, stellv. Geschäftsführer des DFV und Vizepräsident Karl-Heinz Knorr. Foto: Patzelt

Chefredakteur Jan-Erik Hegemann zeigte den Gästen die Büros von Print- und Online-Redaktion, der Shop-Managerinnen sowie des Layouts.

Ziebs ist selbstständiger Bauunternehmer und aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schwelm (NW, Ennepe-Ruhr-Kreis). Der 56-Jährige war bereits seit 2003 Vizepräsident des DFV als Vertreter der freiwilligen Feuerwehren. Auf dieser Position folgte ihm am 1. Januar Lars Oschmann, Vorsitzender des Thüringer Feuerwehrverbandes. Neuer Vizepräsident als Vertreter der Bundesgruppe der Berufsfeuerwehren ist Karl-Heinz Knorr, Leiter der Feuerwehr Bremen.

Gemeinsam mit dem neuen Trio bilden drei weitere Vizepräsidenten das Präsidium. Dazu zählen Dr. Ralf Ackermann, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Hessen, und Hermann Schreck, Kreisbrandrat im Kreis Bayreuth (BY), als weitere Vertreter der FF. Und Ulrich Behrendt aus Giengen an der Brenz (BW, Kreis Heidenheim) ist der Vertreter der Bundesgruppe der Werkfeuerwehren.

DFV_Praesident_Ziebs_01

Von links: Römer, Knorr, Ziebs, Hegemann und Lars Schmitz-Eggen, Chefredakteur Rettungs-Magazin. Foto: Patzelt

HEG Ziebs 02Hartmut Ziebs neuer Präsident des DFV

Die 62. Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) wählte Hartmut Ziebs mit rund 94 Prozent Ja-Stimmen zum neuen Präsidenten. Er folgt auf Hans-Peter Kröger.

>>Der Artikel

Foto: Hegemann

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!