Mittwoch, 23. August 2017

Neu: Wetterwarnungen für Web und Handy

Offenbach (HE) – Ab sofort sind die amtlichen Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in optimierter Darstellung auch unterwegs per Mobiltelefon unter mobil.dwd.de (bei älteren Handy-Browsern http://mobil.dwd.de) abrufbar. Für den Nutzer fallen neben den üblichen Tarifkosten des Providers keine zusätzlichen Kosten an. Ebenfalls neu: Das kostenlose DWD-Wetterwarnmodul für Internetseiten.

Wetterwarnungen mobil auf dem Handy abrufen - der Deutsche Wetterdienst hat dieses Angebot jetzt verbessert. Screenshot: DWDSeit kurzem bietet der DWD das Modul kostenfrei zum Download an. Der Nutzer erhält eine Software zur Darstellung der amtlichen Wetterwarnungen des DWD in individuellem Design für Internetseiten. Dieses Angebot richtet sich vornehmlich an Medien, Kommunen und andere öffentliche Einrichtungen, aber auch an private und sonstige Informationsanbieter im Internet.

Hierbei kann das Layout selbst bestimmt werden, unter anderem durch Festlegung der gewünschten Region mit der Option einer Gesamtansicht für Deutschland. Zudem lässt sich die Größe der Darstellung, ein 3D-Effekt sowie die Farbgebung des Hintergrundes, der Grenzen und die Schattierung konfigurieren. So kann die grafische Gestaltung der Warnungen weitgehend an den jeweiligen Internetauftritt und an die Bedürfnisse der Zielgruppe angepasst werden. Auch diese Inhalte sind kostenfrei. Mehr Informationen dazu unter www.dwd.de/warnmodul. (Quelle: DWD)

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>