Mittwoch, 23. August 2017

Kressbronner Feuerwehr ist ein Jahr nach Großbrand wieder einsatzfähig

Kressbronn (BW) – Die Freiwillige Feuerwehr Kressbronn (Bodenseekreis) ist wieder voll einsatzbereit. Vor genau einem Jahr hatte ein Großbrand das Feuerwehrhaus und den Fuhrpark der Wehr weitestgehend zerstört (wir berichteten).  

Die Feuerwehrleute können die neu errichtete Fahrzeughalle samt technischer Ausrüstung bereits seit Ende Mai wieder voll nutzen. Auch der Fuhrpark ist mittlerweile fast vollständig. Nach dem Großbrand mussten vier neue Feuerwehrfahrzeuge angeschafft werden, darunter eine Drehleiter.

Auf der Suche nach einem Einweihungsgeschenk?

Der Feuerwehr-Magazin-Shop hat das was:

eine Getränkebar im Feuerlöscher-Look.

>>Gleich hier bestellen!<<

Der Brand im Feuerwehrhaus war am 24. Juli 2016 durch einen technischen Defekt ausgebrochen. Der Schaden betrug 3,4 Millionen Euro.

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>