Mittwoch, 26. April 2017

„Goldenes Sammelstück“: Die Fachjury tagte heute

Jetzt wird es ernst: Fast den ganzen Tag war heute unsere Fachjury damit beschäftigt, die Vorauswahl für unseren Wettbewerb „Goldene Sammelstück – Kräfte finden, Kräfte binden“ zu treffen. Gar nicht so einfach bei fast 100 Einsendungen, die uns von Euch erreicht haben. Ab dem 1. April seid Ihr dann nochmal gefordert: Denn das Gesamturteil setzt sich jeweils zur Hälfte aus den Stimmen der Jury und dem Ergebnis eines Online-Votings auf www.feuerwehrmagazin.de zusammen. Im Mai 2017 werden die Gewinner im Rahmen der vfdb-Jahresfachtagung in Bremen bekannt gegeben.

Die Qual der Wahl hatte heute die Jury zum Wettberwerb „Goldenes Sammelstück“ in unserer Redaktion in Bremen. Ab 1. April könnt Ihr unter www.feuerwehrmagazin.de aus den besten Einsendungen Eure Favoriten wählen.

Von unseren Goldpartnern war Nicolai Gäding von Dräger als Jurymitglied dabei. Außerdem unter anderem von der vfdb Dr. Dirk Oberhagemann, Jan-Erik Hegemann, Chefredakteur des Feuerwehr-Magazins sowie von der Agentur Dialog Public Relations der Inhaber Daniel Günther. Im Anschluss an die Aktion werden wir im Feuerwehr-Magazin und Online ausführlich berichten. Außerdem ist geplant, die 50 besten Ideen in einem Sonderheft zusammenzufassen. Dieses Sonderheft soll 2017 erscheinen und dank der Partner aus der Wirtschaft zu einem attraktiven Verkaufspreis angeboten werden.

Feuerwehr-Magazin mit Mini-Abo testen

Ihr schaut regelmäßig auf feuerwehrmagazin.de? Noch mehr Reportagen über Berufsfeuerwehren und Freiwillige Feuerwehren, Berichte über neue Einsatzfahrzeuge, Feuerwehr Nachrichten, Tipps und Serviceartikel findet Ihr jeden Monat im Heft. Ihr könnt im Feuerwehr-Magazin-Shop ein Einzelheft bestellen – oder noch besser: Schnuppert mit einem Mini-Abo in drei Ausgaben rein.

>>Hier geht’s zum Mini-Abo! 

 

Dank der Unterstützung aus der Branche konnten wir das Preisgeld bei der Neuauflage des Wettbewerbs auf insgesamt 11.111 Euro aufstocken. Wir vergeben das Goldene Sammelstück in zwei Kategorien. Kategorie 1: Mitglieder finden. Kategorie 2: Mitglieder binden. Für jede Kategorie haben wir 5.000 Euro Preisgeld vorgesehen. Die Gesamtsumme teilt sich folgendermaßen auf:

  1. Preis: 2.500 Euro
  2. Preis: 1.500 Euro
  3. Preis: 1.000 Euro

Außerdem wird es wieder einen mit 1.111 Euro dotierten Sonderpreis geben.

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!