Montag, 24. Juli 2017

Feuerwehr-Magazin eröffnet neue Redaktionsräume

Bremen – Seit gut vier Wochen hat die Redaktion des Feuerwehr- und Rettungs-Magazins einen neuen Standort in der Bremer Innenstadt: „Hinter der Mauer 9“ – unmittelbar an der Weser gelegen. Am Freitag eröffnete das Redaktions-Team die neuen Räumlichkeiten offiziell.

Der Umzug war nötig geworden, weil sich die Belegschaft in den vergangenen zwölf Jahren von neun auf 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vergrößert hat. Der bisherige Standort des Ebner Verlages im Stadtteil Vahr war schlicht zu klein geworden. Neue Geschäftsfelder wurden erfolgreich erschlossen, eine weitere Expansion ist geplant. Insbesondere der Bereich Seminare, Ausbildung, Tagungen und Reisen soll in 2016 ausgebaut werden, dafür wird derzeit ein/e Event-Manager/in gesucht.

Tag der offenen Tür. Foto: Michael Rüffer

Für Nachbarn, Geschäftspartner, die beim Umbau mitwirkenden Handwerker, Familienangehörige und Freunde öffnete die Redaktion am Freitag ihre Türen und gab so den „offiziellen“ Startschuss für die Arbeit in den neuen Räumen. (Fotos: Michael Rüffer)

Tag der offenen Tür. Foto: Michael Rüffer

 

Tag der offenen Tür. Foto: Michael Rüffer

Tag der offenen Tür. Foto: Michael Rüffer

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>