Samstag, 25. März 2017

Feuer im Gerätewagen Logistik

Oststeinbek (SH) – Glück im Unglück hatte die Feuerwehr Oststeinbek im Ortsteil Havighorst (Kreis Stormarn). Ein Kamerad der Wehr hatte durch Zufall am Montagabend einen starken Brandgeruch in der Fahrzeughalle bemerkt. Wie er feststellen musste, brannte es im Mannschaftsraum des Gerätewagen Logistik.

Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Ein Kamerad der Wehr stellte aus Zufall am Montagabend einen seltsamen Brandgeruch in der Fahrzeughalle fest. Als er alle Fahrzeuge daraufhin kontrollierte, entdeckte er den Entstehungsbrand und konnte ihn rechtzeitig löschen.

Oststeinbek/Havighorst.27.02.2017 Dorfstr.49 Feuerwache FF Havighorst Feuer im Feuerwehrauto Schwellbrand in der Fahrzeugkabine Ladegeräte verbrannt Wurde durch Zufall vom Feiuerwehrmann entdeckt Zum Glück entdeckt ... Fotos: Lars Ebner

Besonders der Beifahrersitz des Gerätewagen Logistik wurde durch das Feuer stark beschädigt. Foto: Lars Ebner

Sofort wurden weitere Kameraden der Feuerwehr alarmiert. Diese fuhren unter Atemschutz das Fahrzeug aus der Halle und übernahmen letzte Ablöscharbeiten.

Fazit: Der Gruppenführerplatz in der Kabine war angeschmort. Auch die Decke des Fahrzeuges wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Im rückwärtigen Fahrzeuginnenraum wurden zudem weitere Ausrüstungsgegenstände beschädigt.

Der Brand wurde vermutlich durch eine technischen Defekt an einer Lade-Erhaltung für eine Handlampe ausgelöst.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!