Samstag, 10. Dezember 2016

Dieb scheitert: Mann will Feuerwehrfahrzeug klauen

3. September 2014 von  

Itzehoe (SH) – Vergeblich hat ein junger Mann am Montagabend in Itzehoe versucht, ein Feuerwehrfahrzeug zu stehlen. Kurz darauf scheiterte er ebenso am Versuch, einen Lkw in seine Gewalt zu bringen und dabei einen Lkw-Fahrer zu überwältigen. Die Polizei konnte den Täter schließlich festnehmen.

Polizei. Symbolfoto: Thomas WeegeGegen 18.30 Uhr stand ein Feuerwehrfahrzeug in einer Zulieferzone in Itzehoe – es sollte gerade beladen werden. Das Fahrzeug stand offen, der Zündschlüssel steckte – allerdings war auch das Feuerwehrpersonal in unmittelbarer Nähe. Trotzdem setzte sich der 20-Jährige hinters Steuer und war gerade im Begriff das Fahrzeug zu starten, als ein Zeuge den Feuerwehrmann warnte. Er konnte den Täter in die Flucht schlagen. Zwei Personen nahmen die Verfolgung auf, die Polizei rückte mit zwei Streifenwagen an.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Während seiner Flucht versuchte der junge Mann einen Lkw-Fahrer aus dessen Sattelzugmaschine zu ziehen – offenbar um den Lkw zu entwenden. Der Lastwagenfahrer wehrte sich erfolgreich. Wenige Meter weiter erreichten Polizisten den Flüchtenden und konnten ihn festnehmen. Er muss sich nun nach Polizeiangaben wegen Diebstahls, des unbefugten Gebrauchs eines Fahrzeugs und wegen des räuberischen Angriffs auf einen Kraftfahrer verantworten. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen kam der 20-Jährige wieder auf freien Fuß. Über seine Motive machten die Beamten keine Angaben.

Kommentare

2 Kommentare zu “Dieb scheitert: Mann will Feuerwehrfahrzeug klauen”
  1. AK sagt:

    Dass Leute mit so hoher krimineller Energie wieder freigelassen werden, ist nicht gut. Den hätte man direkt der Psychatrie zuführen sollen, der ist ja gemeingefährlich!

  2. Tom sagt:

    Da wurde es ja dem Dieb richtig leicht gemacht. Man lernt ja schon in der Fahrschule das man den Schlüssel nicht stecken lassen soll. Verleitung zum Diebstahl .

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!