Conrad Dietrich Magirus Preis: Finalisten stehen fest

Ulm (BW) – Eine Fachjury, unter anderen besetzt mit dem Chefredakteur des Feuerwehr-Magazins, Jan-Erik Hegemann, hat sich entschieden. Nach langer Beratung stehen jetzt die zehn Finalisten für den Titel “Feuerwehrteam des Jahres 2015” fest. Wer den Conrad Dietrich magirus Preis erhält, wird nun per Abstimmung entschieden. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr ein Sonderpreis für soziales Engagement vergeben.

Auf feuerwehrwelt.de werden die Nominierten vorgestellt und jeder kann für seinen Favoriten abstimmen. Foto: Magirus
Auf feuerwehrwelt.de werden die Nominierten vorgestellt und jeder kann für seinen Favoriten abstimmen. Foto: Magirus

Auf feuerwehrwelt.de können sich alle Interessierten über die nominierten Feuerwehren sowie über alle wichtigen Hintergrundinfos zum Wettbewerb informieren. Natürlich kann jeder auch für sein “Feuerwehrteam des Jahres 2015” abstimmen. Die Abstimmung läuft noch bis 13. Dezember 2015.

Im Rahmen eines großen Gala-Events wird der Sieger am 22. Januar 2016 in Ulm, hier sitzt die Firma Magirus, bekannt gegeben. Neben dem Conrad Dietrich Magirus Statue, dem “Oscar der Feuerwehrbranche”, erwartet die Gewinner auch eine Reise in den Big Apple zur größten städtischen Feuerwehr der Welt, dem New York City Fire Department (FDNY).

Hier geht es zur Abstimmung:

www.feuerwehrwelt.de

(28.10.2015)

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: