Donnerstag, 8. Dezember 2016

Buchkritik: „112 Gründe, Feuerwehrmann zu sein“

17. November 2016 von  

Es gibt viele gute Gründe, sich in der Feuerwehr zu engagieren – ob als Hauptamtlicher oder bei der freiwilligen Feuerwehr. Da fallen uns Insidern doch reichlich Argumente ein. Aber 112 Gründe zu finden, Feuerwehrmann zu werden, das ist schon eine Aufgabe. Der bekannte Feuerwehrroman-Autor Martin Meyer-Pyritz hat sich dieser Herausforderung gestellt und präsentiert das Ergebnis in seinem gleichnamigen Buch. Meyer-Pyritz‘ neues Werk erschien im Mai 2016 im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag. Er erzählt hauptsächlich aus der Sicht eines Berufsfeuerwehrmannes, war selbst 35 Jahre Feuerwehrbeamter.

Hommage, seriöse Berichte und wenig Klamauk

Der Autor startet mit der kindlichen Begeisterung für die Feuerwehr und leitet über bis zu den rationalen Gründen, warum Feuerwehrmann für junge Leute ein Traumberuf ist. Dazu zählt er: weil man Beamter werden kann, ein gesichertes Einkommen hat, ein hohes soziales Ansehen genießt sowie die Altersvorsorge frühzeitig geregelt ist. Auch mit den vielfältigen Aufgaben, die angehende Feuerwehrmänner in der Ausbildung kennen- und erlernen, macht Meyer-Pyritz seriöse Werbung für seinen Traumberuf. In seiner Aufzählung kommen nochmal viele Tätigkeiten der Feuerwehr heraus, die auch Insider nicht immer auf dem Schirm haben. Er beschreibt zudem das Zusammenleben in der Wache.

Weitere Buchkritiken:

Natürlich dürfen die Rutschstangen und der Kick bei der Alarmierung nicht fehlen. Wirklich gut gefällt mir, dass der Autor nicht nur den Heldenstatus beschreibt – zum Beispiel mit dem Abschnitt „Weil Feuerwehrmänner Angst haben“. Von seinen seriösen Erzählungen weicht er in wenigen Geschichten ab. So vergleicht er den Einsatz im Chemikalienschutzanzug mit einem kostenlosen Saunagang und bezeichnet Schaumangriffe als Schaumparty. Aber insgesamt ist dieses Buch eine gelungene Werbung für das Ehrenamt und Beruf Feuerwehr.

Das Buch: 112 Gründe, Feuerwehrmann zu sein, Martin Meyer-Pyritz, 288 Seiten,
12,5 x 19 cm, Taschenbuch, Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag,
ISBN 978-3-862655502. Preis: 9,99 Euro.

Im Feuerwehr-Magazin-Shop erhältlich:

Klicken Sie hier, um das Buch „112 Gründe, Feuerwehrmann zu sein“ zu bestellen!

112 Gründe Feuerwehrmann zu sein bearbeitet

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!