Minimax sucht Mitarbeiter

Bad Urach (BW) – Die Minimax Mobile Services GmbH erweitert den Geschäftsbereich Rauch-Wärme-Abzugsanlagen (RWA). Das “Competence Center RWA” ist auf sieben Spezialisten erweitert worden und hat im Februar in Löhne (NW) neue Büros bezogen. Und die Firma will weiter wachsen: Im gesamten Bundesgebiet wird für insgesamt 40 offene Stellen Personal gesucht.
 
Auf seiner Website bietet Minimax zahlreiche offene Stellen an. Screenshot: FMSeit Jahren betreut Minimax RWA-Anlagen bei ihren Stammkunden aus Industrie und Gewerbe. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen halten die Flucht- und Rettungswege im Falles eines Brandes rauchfrei. Der Bedarf seitens der Kunden, den Brandschutz komplett aus einer Hand zu beziehen, hat in den letzten zwei Jahren zu einem Wachstum von jeweils rund 20 Prozent geführt. Minimax beschäftigt sich hauptsächlich mit Service-, Reparatur- und Modernisierungsprojekten aller handelsüblichen RWA-Produkte von Unternehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: