Montag, 16. Januar 2017

Per App über die Interschutz

Hannover – 1.400 Aussteller auf der Interschutz – da kann einem schon mal der Überblick verloren gehen. Die offizielle Interschutz-App kann eine gute Hilfe sein, um sich auf dem Messegelände zurechtzufinden und bei dem umfangreichen Rahmenprogramm nichts zu verpassen. Auch das Ticket für die Interschutz kann mit Hilfe der App digital mitgeführt werden.

Im Fokus der App steht die Messeplanung. Integriert ist ein Aussteller- und Veranstaltungsverzeichnis. Die Aussteller oder Veranstaltungen, beispielsweise Vorträge, können ausgewählt und einer persönlichen Merkliste hinzugefügt werden. Auf der Startseite der App finden sich dann Informationen, wann und wo der nächste Termin stattfindet. Ebenso kann nach dem Termin der Aussteller oder die Veranstaltung als „besucht“ markiert werden.

Die 3D-karte der Interschutz-App erleichtert die Orientierung auf dem Messegelände. Foto: Klöpper

Die 3D-karte der Interschutz-App erleichtert die Orientierung auf dem Messegelände. Foto: Klöpper

Mit Hilfe einer interaktiven 3D-Karte kann die Route zum nächsten Programmpunkt optimal geplant werden. Witzig: Darüber hinaus zählt die App die zurückgelegte Strecke zusammen. Somit kann nachverfolgt werden, wie viele Kilometer an einem Messetag zusammen gekommen sind.

Das Feuerwehr-Magazin auf der Interschutz

Der Stand des Feuerwehr-Magazins ist in Halle 27 zu finden, Stand F 27. Am besten gleich in der App abspeichern… 🙂

Die App ist für Smartphones mit iOS und Android-System geeignet.

Screenshot der myInterschutz-Funktion. Die gespeicherten Termine finden sich hier. Foto: Hoffmann

Screenshot der myInterschutz-Funktion. Die gespeicherten Termine finden sich hier. Foto: Hoffmann

 

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!