FireCircle trifft MP-Feuer

Donzdorf/Kronau (BW) – Für die Planung und Auswertung von Ausbildungen, Trainings sowie Übungsdiensten bietet ASM die Software „FireCirclePro“ an. Zum Austausch der Personal-Stammdaten und zur Vermeidung von redundanten Daten hat das Unternehmen nun eine neue Schnittstelle zur Feuerwehrverwaltungssoftware „MP-Feuer“ geschaffen.

Mit „FireCirclePro“ sollen sich alle Bereiche der Ausbildung von A wie Auswahl der Themen über O wie Organisation bis Z wie Zeitmanagement in einem System dokumentieren und auswerten lassen. Das Softwarepaket „MP-Feuer“ von MP-Soft-4-U ermöglicht die Verwaltung von Feuerwehren – von Personal, Geräten, Fahrzeugen, Einsätzen, Übungen, Atemschutz bis hin zu Finanzen.

Mit der neuen Schnittstelle können die in „MP-Feuer“ erfassten Personen direkt mit „FireCirclePro“ synchronisiert werden. Außerdem lassen sich die durchgeführten Übungsdienste wieder zurück in „MP-Feuer“ übertragen. Eine weitere Schnittstelle zum Austausch der Ressourcen, Fahrzeuge und Geräte ist nach Firmenangaben ebenfalls in Planung.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: