Donnerstag, 27. April 2017

Explosion auf Campingplatz: mehrere Wohnwagen zerstört

Soltau (NI) – Am späten Samstagabend erschütterte eine Explosion einen südlich von Soltau (Heidekreis) gelegenen Campingplatz. Vermutlich war eine Gasheizung in einem Vorzelt der Grund. Das Feuer griff anschließend auf fünf weitere Wohnwagen und einen Pkw über. Unklar war zunächst, ob sich noch Personen in einem der brennenden Wohnwagen aufhielten.  

Brand nach einer Explosion auf einem Campingplatz in der Nähe von Soltau. Foto: Daniel Dwenger / Feuerwehr Soltau

Brand nach einer Explosion auf einem Campingplatz in der Nähe von Soltau. Foto: Daniel Dwenger / Feuerwehr Soltau

Zu Beginn des Einsatzes suchten Kräfte unter Atemschutz daher den Wohnwagen intensiv nach Personen ab. Schnell konnte Entwarnung gegeben werden. Es wurden keine Personen aufgefunden.

Die eingesetzten Feuerwehren begannen parallel mit der Brandbekämpfung. Mit vier C-Rohren und vier Trupps unter Atemschutz löschte die Feuerwehr die Reste der ausgebrannten Wohnwagen. Eine Ausbreitung des Feuers auf weiter Campingwagen konnte verhindert werden. Des Weiteren brachte die Feuerwehr neun Camping-Gasflaschen in Sicherheit.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Wie die Polizei mitteilte, erlitt der Eigentümer der explodierten Gasheizung Verbrennungen an den Händen und Unterarmen. Gegenwärtig sei noch nicht klar, ob die Explosion der Gasheizung durch Unvermögen des Eigentümers oder einen technischen Defekt verursacht wurde.

Die alarmierten Feuerwehren Marbostel, Soltau, Meinern-Mittelstendorf und Harber rückten mit 55 Einsatzkräften und acht Fahrzeugen an. Auch der Bereitschaftsdienst der FTZ Soltau war mit einem Schlauchwechselwagen vor Ort.

Brand nach einer Explosion auf einem Campingplatz in der Nähe von Soltau. Foto: Daniel Dwenger / Feuerwehr Soltau

Brand nach einer Explosion auf einem Campingplatz in der Nähe von Soltau. Foto: Daniel Dwenger / Feuerwehr Soltau

 

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!