Vorschau Feuerwehr-Magazin 12/2011

Ab dem 25. November 2011 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 12/2011

Extreme Bedingungen

Ein Einsatzgebiet ohne feste Straßen, das sich ständig verändert und laufend in Bewegung ist. Und dann natürlich die allgegenwärtige Brandgefahr durch die abgebaute Kohle. Wir berichten, wie die Einsatzkräfte der Werkfeuerwehr Vattenfall auf den Wachen in den Tagebauen arbeiten und mit welchen Problemen sie zu kämpfen haben.

Plötzlich Tunnelwehr

In Schwäbisch Gmünd (BW) entsteht derzeit ein 2,2 Kilometer langer Straßentunnel. Eine neue Herausforderung für die freiwillige Feuerwehr. Sie kooperiert deshalb mit der Grubenwehr Heilbronn. Sogar per Bundeswehr-Unimog, Quad und Segway geht es bei Bedarf zum Einsatzort.

Stadt im Windkanal

In Hamburg steht der größte Windkanal Europas zur Untersuchung der atmosphärischen Grenzschicht. Dort wird die Ausbreitung von Gefahrstoffen in der Stadt erforscht, um Rettungskräften bei Umweltkatastrophen oder Terroranschlägen zu helfen. So lassen sich die komplexen Windszenarien der Stadt immer noch am besten erforschen.

 

ELW mit Systemdach

„Rhombus“ nennt TDS Invents seinen neuen ELW-Typen auf VW T5. Das Besondere daran: das Systemdach. Darin sind unter anderem Markise, Klimaanlage, Umfeldbeleuchtung, Blaulichter, Antennen und Kompressorhörner integriert. Und mehr Stehhöhe im Innenraum wird durch das neue Dach auch erzielt.

Ein Kommentar zu “Vorschau Feuerwehr-Magazin 12/2011”
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: